AXXCON feierte Neujahrsempfang am Standort Düsseldorf

Schöner, größer, luftiger – AXXCON wächst und vergrößert sich am Standort Düsseldorf. AXXCON lud Kunden ins neue Büro zu einem Neujahrsempfang ein, um den Bürowechsel gebührend zu feiern.

Im Februar 2018 eröffneten wir ein Büro in Nordrhein-Westfalen. Unser zweites Büro neben dem Hauptsitz in Frankfurt. Da eine Vielzahl unserer Kunden aus NRW kommt, war dies ein logischer Schritt. Auch für Recruiting-Zwecke war die Standorteröffnung strategisch sinnvoll. Immerhin leben gut 10 Mio. Menschen links und rechts des Rheins zwischen Wesel und Bonn. Wir haben klein angefangen und sind zunächst zur Untermiete in einen Bürokomplex am Medienhafen gezogen. Die schnell wachsende Mitarbeiterzahl ließ den verfügbaren Platz jedoch schnell knapp werden. Ein größerer Standort musste her. Im November 2019 war es dann soweit. In der Taubenstraße fanden wir ein lichtdurchflutetes Büro, welches genug Entfaltungsmöglichkeiten für unsere AXXCONianer bietet.

Unser erfolgreiches Wachstum basiert auf der langjährigen guten Zusammenarbeit mit unseren Kunden. Dies wollten wir gemeinsam feiern und gleichzeitig auf unser neues Büro anstoßen. Raus aus dem Alltag und rein in den direkten Austausch mit Branchenkollegen – bei einem „Meet & Greet“ boten wir die Gelegenheit in lockerer Atmosphäre interessante Gespräche zu führen und sich zu spannenden und aktuellen Themen auszutauschen. Das Event war ein voller Erfolg. Kunden aus ganz NRW besuchten uns, um gemeinsam auf den gemeinsamen Erfolg anzustoßen. Bei knapp bemessenen Zeitplänen ist dies nicht selbstverständlich. Wir empfinden dies als große Wert-schätzung.

In einer Zeit des „New way of working” ist es nicht mehr alltäglich, ein Büro zu haben, in dem jeder Mitarbeiter einen Platz findet. Unsere Berater sind im Durchschnitt drei bis vier Tage in der Woche beim Kunden. Ihre Ausstattung macht es ihnen möglich von überall aus zu arbeiten. Wofür braucht es also ein Büro? – „Unser Anspruch ist es, eine Managementberatung zu sein, die sich stets weiter-entwickelt und sicherstellt, dass ihrer Mitarbeiter am Puls der Zeit sind. Transformation von Organisationen ist unser Kerngeschäft. Um unseren Kunden nachhaltige Lösungen bieten zu können, müssen Dinge vor- und nachbereitet werden. Kundenorientierte Lösungen erfordern den Austausch und die Arbeit in Teams. Dafür braucht es eine gemeinsame Kultur und reale Zusammenarbeit! Home-Office hat sicherlich seinen Charme, Kulturbildung kann aber ohne Büros nicht stattfinden.“, so Harald Freitag, Managing Partner bei AXXCON.

 

MEHR DARÜBER ERFAHREN

SCHREIBEN SIE UNS:
email

RUFEN SIE UNS AN:
+ 49 6196 9549376

Harry Müller wird Teil des AXXCON Partnerteams

Er verstärkt das Team mit seinen Kompetenzen im Bereich der digitalen Unternehmensstrategie und Transformation. Zuvor war Harry Müller Managing Director bei Accenture und Director bei Deloitte. Nun verschlägt es ihn von den großen Beratungshäusern zu AXXCON.

Mehr lesen

„Mitarbeiter, deren Produktivität sinkt, fallen auf“

Fast ganz Deutschland ist derzeit auf Grund der Corona-Krise ins Homeoffice verbannt. Doch wie bekommt man als Chef überhaupt mit, dass die Arbeitnehmer fleißig sind? Fragen wie diesen stellten sich unsere beiden Partner Joachim Richter und Dirk Stieler als Transformationsexperten im Interview mit der ZfK.

Mehr lesen

Mit der weiteren Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen zum Datenschutz

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close